Graztage 4a

Mittwoch, 22. Juni 2016

Grazausflug der 4.a

Am Montag, dem 20. und Dienstag, dem 21.6. hatten wir unseren Ausflug in die Landeshauptstadt. Wir waren mit dem Kloepferbus, dem Greifensteinerbus von Herrn Eisler und mit dem Auto von Frau Schweighofer Annelies unterwegs. Am Hinweg besuchten wir das Keltendorf am Kulm bei Weiz und die Lurgrotte in Semriach. In Graz angekommen, fuhren wir mit der Standseilbahn auf den Schlossberg und spazierten zum Uhrturm und  in die Altstadt. 

​Unser Quartier bezogen wir im JUFA-Hotel in der Idlhofgasse. Nach dem köstlichen Abendessen verbrachten wir den Rest des Abends mit Ball- und lustigen Gesellschaftsspielen.

Bei unserem Besuch im Landhaus trafen wir auch Herrn Landeshauptmannstellvertreter Schickhofer. Er nahm sich für uns Zeit und führte uns in die Landstube, den Sitz der Landesregierung. Dort erklärte er uns die Funktionen der Landesräte und der Landtagsabgeordneten. Für uns war das ein interessantes Treffen. Herzlichen Dank, Herr Landeshauptmannstellvertreter.

Die Besichtigung des Zeughauses am Dienstag war einer der Höhepunkte. Nach einem ausgedehnten Altstadtbummel und einer Stärkung in der Pizzeria Catharina ging es zum Schloss Eggenberg. Die Führung durch die Prunkräume und den Planetensaal hat uns sehr gefallen.

Müde und voll mit vielen Eindrücken kamen wir am frühen Abend wieder zu Hause an.

 

 

.